Über uns

Woher kommen wir ?

Anfang der neunziger Jahren war der heutige Geschäftsführer selber aktiv im Rennsport tätig. Immer nach der Suche nach neuen und besseren Möglichkeiten die Leistung der eigenen Fahrzeuge zu steigern, wurde er bei einer USA Reise zum ersten Mal mit der Lachgastechnologie bekannt, welche bis dahin nur im professionellen Rennsport verwendet wurde. Diese Variante der Leistungssteigerung überzeugte Ihn so, dass er im Jahre 1994, zusammen mit drei weiteren Partnern, beschloss eine Firma zu gründen, um diese Technologie zu verbessern und auch den Autofans in Europa zugänglich zu machen.

Wer sind wir heute? Heute ist Nextek eine kleine Firma mit drei Angestellten. Aus der grossen Erfahrung mit der Lachgastechnologie und dem intensiven Kontakt mit dem amerikanischen Tuningsmarkt, entstand im Laufe der Jahre ein vielfältiges Angebot im Bereich der Motorentechnik für Renn- und Privatfahrzeuge. Unsere Grösse liegt in der Kleinheit und Flexibilität der Firma, dadurch sind wir fähig sehr spezifisch auf Kundenwünsche einzugehen und konstruieren sogar oft einmalige Prototypen, welche sich von der grossen Masse des normalen Tunings abheben. Falls Sie also irgendwelche ausgefallenen Ideen oder Wünsche haben sind Sie genau richtig bei uns.

 

Wie arbeiten wir ?

Der Geschäftsführer ist auch heute noch täglich mit der Konstruktion und Entwicklung von neuen Möglichkeiten der Leistungssteigerung beschäftigt. Dadurch, dass wir oft sehr anspruchsvolle Tuningsarbeiten erledigen, befindet er sich in einem täglichen Austausch mit Ingenieuren, Physikern und anderen Grössen im Tuningsgeschäft. Wir sind durch diese rege Kommunikation immer über den neusten Stand der Technik informiert und können dieses Wissen für unsere Kunden einsetzen. Die Qualität unserer Arbeit ist dadurch gewährleistet, dass der Chef bei fast allen Aufträgen noch immer selber Hand anlegt und kein Fahrzeug verlässt unser Haus, ohne dass es von ihm auf Herz und Nieren geprüft wurde.

 

Vertretungen

  • NOS
  • Turbonetics
  • Garrett-Turbo
  • ERL Wassereinspritzung
  • Forge LLK + Pop Off
  • Link Steuergeräte
  • Apexi
  • Pro-Charger Kompressoren